nofish

Ein ungewöhnlicher Name? Sicher. Aber auch ein ungewöhnliches Unternehmen. Es gibt viele Wohnungsverwaltungen und Dienstleister rund um die Immobilie, und alle versprechen einen besonders guten Service oder ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis. Also, was ist das Besondere an meinem Angebot? Ich lege Wert darauf, dass die Chemie stimmt. Zwischen Auftraggeber und mir, und möglichst auch zwischen den anderen beteiligten Parteien. Letztendlich greifen immer viele Räder ineinander. Ich gehe Dinge von der pragmatischen Seite an und versuche konkrete Lösungen zu finden statt nur theoretische Diskussionen zu führen. Ich sehe mich als flexible Partnerin meiner Auftraggeber. Und ich mache meine Arbeit gerne.
Über mich
Nach Abschluss meines Magisterstudiums der Slavischen Philologie an der Universität zu Köln bin ich eher zufällig in die Immobilienwirtschaft gekommen und habe in den verschiedensten Bereichen vom Bauträgergeschäft über den Vertrieb bis zur WEG- und Mietverwaltung über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Seit nunmehr 5 Jahren arbeite ich als selbständige Dienstleisterin für verschiedene Maklerunternehmen in Berlin, biete Wohnungsverwaltung und seit 3 Jahren auch die Betreuung von Ferienwohnungen an. Zu meinen Kunden gehören viele Immobilieneigentümer, die im Ausland leben und sich darauf verlassen wollen, dass ich ihr Eigentum verantwortlich verwalte, statt nur einen begrenzten Aufgabenkanon abzuarbeiten.